Fahrradanhaenger Caravan Ratgeber

Fahrradträger Kaufratgeber für Wohnmobile

Sie haben sich entschieden, Ihre Fahrräder und Sportgeräte auf die nächste Reise mitzunehmen, aber Ihr Reisemobil ist bis unters Dach vollgepackt? Kein Problem, wenn Sie einen passenden Wohnmobil Fahrradträger montiert haben. In unserem Wohnwagen Fahrradträger Kaufberater erfahren Sie, welche Trägersysteme es gibt und worauf Sie beim Kauf achten sollten.

Fahrradträger Wohnmobile Ratgeber

Viele Camper, die mit einem Wohnmobil in den Urlaub fahren, genießen es mit dem Fahrrad die Gegend zu erkunden. Doch bis auf wenige Ausnahmen verhindern die meisten Wohnmobile den schnellen und einfachen Zugang zu den Fahrradtransportmöglichkeiten. Lediglich Wohnwagen mit einer Heckgarage müssen sich hierüber keine Gedanken machen.

Wohnmobil Fahrradträger kaufen – Darauf müssen Sie achten

Als einfache Transportlösung gibt es Heck-/Lastenträger in den unterschiedlichsten Formen und Tragfähigkeiten – nicht nur für Fahrräder. Viele dieser robusten Konstruktionen sind auch für die Aufnahme von Aufbewahrungsboxen und speziellen Halterungen für Freizeitgeräte ausgelegt. Das Gewicht dessen, was Sie auf dem Gepäckträger transportieren möchten, hat einen großen Einfluss darauf welche Art von Gepäckträger Sie letztendlich kaufen. Für Wohnmobile werden folgende drei Typen empfohlen: 

Fahrradhalter Wohnmobil Garage Tipps

Wohnwagen Heck Fahrradträger

Hecktürträger haben eine Tragfähigkeit von bis zu 80 kg und sind nur für Fahrräder oder E-Bikes geeignet. An der Anhängerkupplung montierte Gepäckträger sind normalerweise für eine durchschnittliche Tragfähigkeit von 150 kg ausgelegt, können aber auch einen Roller aufnehmen. Auf der Fahrzeugrahmenverlängerung montierte Gepäckträger können die höchste Tragfähigkeit aufnehmen – bis zu 200 kg. Auf ihren Pritschen kann dann ein leichtes Mittelklasse-Motorrad transportiert werden, sofern weder die Hinterachslast noch die maximal zulässige Zuladung überschritten werden.

Sie müssen auch auf die Hecktüren Ihres Wohnmobils achten. Wenn Sie einen Fahrradträger montieren möchten, der für ein Auto oder Wohnmobil konzipiert ist, können Sie in der Regel weder die Hecktüren noch die Heckscheibe öffnen. Nur wenige bieten hier eine Ausnahme. Da die Hecktüren den meisten Campervan-Besitzern den besten Zugang zu Stauraum und Gasflaschen bieten, ist so ein Fahrradträger eher frustrierend als förderlich. Aus diesem Grund bieten Hersteller speziell für Wohnwagen angepasste Fahrradheckträger an. Sie werden nur an einer Hecktür montiert, damit die Türen auch mit Fahrrädern beladen geöffnet werden können. 

Wohnwagen Fahrradträger von guter Qualität

Beim Kauf eines Fahrradträgers gilt es immer auf die Qualität zu achten: Die meisten Gepäckträger bestehen aus Aluminium. Bei Verwendung von Stahlteilen, z.B. bei Rahmenverlängerungen, müssen diese gegen Korrosion geschützt werden (z. B. durch Feuerverzinkung). Egal ob technisch versierter Käufer oder nicht, stellen Sie sicher, dass sich das Trägersystem mit wenigen Werkzeugen und wenig Kraftaufwand montieren und wieder demontieren lässt. Achten Sie auf Pakete mit den passenden Verzurrösen, Sicherungsgurten und Befestigungen.

Beim Beladen des Gepäckträgers müssen Sie zudem die Straßenverkehrsvorschriften beachten. Dies wird von Land zu Land unterschiedlich sein, aber beispielsweise in Deutschland darf der Abstand von der Außenkante des Transportguts bis zur Mitte des Rücklichts nicht mehr als 40 cm betragen. Die Breite darf die 2,50 m-Grenze nicht überschreiten. 

Wohnmobil Anhängerkupplung Fahrradträger

Generell sind alle für Wohnmobile entwickelten Trägersysteme so konstruiert, dass man die Hecktüren noch öffnen kann. Sie können je nach Modell zur Seite oder nach hinten geschwenkt, gekippt oder abgesenkt werden. Systeme mit einem Grundträger oder einer Ladefläche sind vielseitiger als einfache Modelle. Je nach Bedarf können darauf individuelle Halterungen für alle Arten von Zweirädern oder Transportboxen montiert werden. Camper Zubehör Shops Lagerträger, die direkt auf kleine Reisemobile geklemmt und mit Spanngurten befestigt werden können. In diesem Fall müssen Sie Ihre Fahrräder beim Zusammenklappen mit reiner Muskelkraft heben und halten, da herkömmliche Gasdruckdämpfer das zusätzliche Gewicht meist nicht bewältigen können.

Fahrradhalterung Auto Tipps

Fahrradträger für Wohnmobile: Heckklappe oder Anhängerkupplung?

Einige Heckklappen-Fahrradträger haben auch Vorteile für Wohnmobile: Einige Fahrradträger beispielsweise ermöglicht es, die Heckklappe bei montiertem Heckträger zu öffnen und sogar mit Fahrrädern zu beladen. Daher kann die Heckklappe auch als spontaner Sonnenschutz oder als Vordach bei leichtem Regen genutzt werden. Der Fahrradträger wird einfach an der Heckklappe befestigt und muss nicht geschraubt oder geklebt werden, wodurch er für den täglichen Gebrauch schnell abgenommen werden kann. 

Kleiner Nachteil: Die Transportschienen für die Fahrräder sind bei Heckklappen-Fahrradträgern ziemlich hoch montiert, sodass man schon kräftig genug in den Armen sein muss, um die Fahrräder darauf zu heben. Außerdem müssen Sie beim Kauf eines Fahrradträgers für die Heckklappe immer darauf achten, dass der Träger mit Ihrem Fahrzeug kompatibel ist. Der Vorteil hierbei ist jedoch, dass Heckklappen-Fahrradträger in der Regel weniger wiegen als Anhängerkupplungsträger. Dies kann sich auch positiv auf die zulässige Hinterachslast auswirken.

Modelle wie der Fiamma Fahrradträger Carry-Bike Lift verfügen über eine Lift-Funktion, sodass Sie den Fahrradhalter bequem noch unten/oben fahren können und so weniger Kraft benötigen.

Ein entscheidender Vorteil eines Anhängerkupplungsträgers ist die niedrige Ladehöhe. Das Fahrrad oder E-Bike muss nicht mehr auf und ab gehoben werden, was sonst recht umständlich sein kann. Ein weiterer Vorteil ist, dass diese Art von Fahrradträger für die meisten Anhängerkupplungen geeignet ist, Sie können es daher problemlos für Ihr Zweitauto verwenden oder an Freunde ausleihen. Wer sich jedoch für einen starren Anhängerkupplungsträger entscheidet, muss damit rechnen, dass der Träger die Heckklappe blockiert.

(Visited 48 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.